Hotelprospekt
Impressionen Lindenhof
Dolce Vita Hotels Newsroom

Dolce Vita Hotels folgen

Dolce Vita Hotels Newsroom

Visit Us On GooglePlusVisit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinCheck Our Feed

Wellnessurlaub einmal anders!

Ein warmes Bad gegen müde MuskelnHot-Stone Massagen und Aromatherapien gehören fast zu jedem Wellnessangebot dazu, deshalb werden immer verrücktere Therapien entwickelt, um die Kunden zu beeindrucken. Hier haben wir einige ausgefallene Behandlungen aus der ganzen Welt zusammengetragen. Sie werden sich wundern, was außerhalb Südtirols so alles angeboten wird!

Smartphone 25 Minuten Massage

  • Diese Massage konzentriert sich auf die Bereiche, die von allen Smartphonenutzern besonders belastet werden: Den Nacken, durch das ständige nach unten Schauen, die Schultern und die Oberarme, durch das Halten und Drehen des Handys sowie die Finger, welche durch das ständige Tippen beansprucht werden.

Vogelkot gegen Falten

  • In London wird eine Gesichtsmaske aus getrocknetem Vogelkot gegen Falten angeboten, diese soll angeblich wahre Wunder wirke! Diese Maske wird aber nicht aus dem Kot von irgendeinem Vogel hergestellt, sondern aus den Ausscheidungen der Nachtigall. Diese Art von Maske ist in Japan schon seit Jahrhunderten bekannt und wurde bereits von den Geishas verwendet, um ihren klaren Teint zu behalten.

Frieren in Finnland

  • Ein Wellnesstrend der einem das Blut in den Adern frieren lässt! Für mindestens 3 Minuten müssen die Gäste in eine Kältekammer von minus 110 Grad Celsius aushassen, getragen werden dürfen nur Fellschuhe, Fäustlinge und Ohrenschützer. Diese Kältetheraphie soll gegen Stress und Schmerzen helfen.

Thaimassagen mit Elefanten

  • Verspannungen am Rücken werden in Thailand mit Hilfe von Elefantenrüssels beseitigt, bei ganz schlimmen Fällen, kann sogar mit einem Elefantenfuß massiert werden. ein Trainer passt auf, dass der Elefant nicht zu fest auf Sie drauftritt.

Schlangenmassage

  • In Israel werden Sie ca. 20 Minuten lang von ungiftigen Schlangen verwöhnt. Die Tiere schlängeln sich über Körper und Gesicht und der Effekt soll dem einer kalten Kompression ähnlich sein. Diese Art der Behandlung ist natürlich nicht für Menschen mit Schlangenphobie geeignet!

Baden in Alkohol

  • Ein wunderbares Wein- oder Bierbad kann für Entspannung und Wohlbefinden sorgen, aber bitte in dem mit Alkohol verfeinerten Wasser nur baden!

All diese wunderbar verrückten Wellnessbehandlungen haben Sie hoffentlich ein bisschen zum Schmunzeln gebracht! Das wahre Ziel von Wellness ist das Wohlbefinden des Körpers zu steigern und zu entspannen. Unter Wellness versteht man nicht nur Treatments, sondern auch eine gesunde und bewusste Lebensweise. Sie können also auch ganz ohne Vogelkot und Schlangen zu sich finden und im Wellnessurlaub in Südtirol etwas Gutes für sich tun!

Der neue Weinlehrpfad in Kaltern

Dass guter Wein schon im Weinberg und nicht erst im Fass entsteht, dürfte inzwischen allen bekannt sein! Warum das so ist und was sich dafür im Weinberg so alles abspielt, erfahren Sie im neu eröffneten Weinlehrpfad bei Castel Sallegg in Kaltern!

Wanderung am Weinlehrpfad Kaltern

Wein_Trauben4Startpunkt des 350 m langen neuen Weinweges ist im Zentrum von Kaltern. Vom Rottenburger Platz aus führt der Pfad durch das Weingut bis hinauf zum Innenhof des Weingutes Castel Sallegg. Bereits inmitten der Rebzeilen erfahren die Wanderer über Informationstafeln Wissenswertes über die Südtiroler Rebsorten, deren Besonderheiten, dem Jahreszyklus der Rebe und der Geschiche des Weinbaus in Südtirol. Natürlich wird auch Interessantes zu Geographie, Klima und Terroir übermittelt. Der Kalterer Weinlehrpfad zeigt den interessierten Besuchern, wie viel Arbeit und Mühe in einer Flasche Wein stecken, bevor diese genossen werden kann. Der Weinpfad ist von Mitte März bis Mitte November kostenfrei begehbar. Während der Reifezeit ist die Erkundung des Lehrpfades nur mit Führung möglich. Aber egal, ob mit Führung, alleine oder in netter Gesellschaft, Sie können sich auf aufschlussreiche Einblicke in den traditionsreichen Weinbau in Südtirol freuen. Weinfreunde kombinieren diese Wanderung mit einer Kellereibesichtigung und einer anschließenden Weinverkostung. Diese wird jeden Mittwoch, außer in der Erntezeit, mit Beginn um 15.00 Uhr angeboten.

Castel Sallegg bei Kaltern

Das Castel Sallegg steht für die Südtiroler Weinbautradition. Erzherzog Rainer von Österreich, Vizekönig Venetiens und der Lombardei, hat das Schloss sowie die umliegenden Wein- und Obstgüter im Jahr 1851 erworben. Über die direkte Erbfolge wurde das Anwesen über die Fürsten von Campofranco an die Grafen von Kuenburg weitergegeben, welche sich wie auch ihre Vorfahren dem Weinbau verpflichtet fühlten.

Kaltern und sein gleichnamiger See, sind auch ein beliebtes Ausflugsziel für eine Cabriotour in Südtirol! 

Bildquelle: Optimaclicks ltd

 

Seite 1 von 156123...Letzte »
Die Stilfserjochwettte
Stilfserjochwette Der Hotelchef des Lindenhofs, Joachim Nischler, fährt von Anfang Juli bis Anfang Oktober jeden Dienstag die Rennrad-Tour von Prad (907 m) bis zum Stilfserjoch (2758m)
News per Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

News Dolcevitahotels

Badekulturen der Welt & die Geschichte der Badewanne Baden hat eine uralte Tradition und kommt n [...]

Für Aktivfans und Sportbegeisterte ist sie seit Jahren ein fixer Termin im Kalender, die European Ou [...]

Google Blog

Küchenchef Andreas Pircher ist seit 1997 fester Bestandteil des Hotel Lindenhof und leitet mit große [...]

Zeit zu Zweit im HerbstDie herbstliche metiderane Klima im Vinschgau ist ideal um einige romantische Tage in Südtirol zu ve [...]

Archive

WordPress | optimaclicks | Sitemap | Presse | Social Media | login