Hotelprospekt
Impressionen Lindenhof
Dolce Vita Hotels Newsroom

Dolce Vita Hotels folgen

Dolce Vita Hotels Newsroom

Visit Us On GooglePlusVisit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinCheck Our Feed

Schneeschuhwandern – Entschleunigung abseits von hektischem Pistentreiben

basecamp_meranWem Skifahren auf überfüllten Pisten zu hektisch ist oder beim Langlaufen den Skatern nicht im Weg stehen möchte, der sollte es mit Schneeschuhwandern probieren! Denn das Winterwandern in Schneeschuhen ist die ruhige Alternative zu den herkömmlichen Wintersportarten!

Worauf man beim Schneeschuhwandern achten sollte

Wenn das Tal über Nacht mit glitzerndem Neuschnee bedeckt wurde, dann macht das Stapfen in knirschendem Weiß nicht nur Spaß, sondern ist auch erholsam und ein Synonim für Entschleunigung. Aber dennoch kommt man auch beim Schneeschuhwandern ins Schwitzen und sollte daher auf hochwertiges Material bei der Bekleidung achten. Ähnlich wie beim Skisport, bietet inzwischen auch der Schneeschuhmarkt einiges an Auswahl für gemütliche Winter- bis hin zu ambitionierten Schneeschuwanderern. Wie auch bei anderen Sportarten sollte man sich auch hier von Experten beraten lassen, denn mit ungeeigneten Scheeschuhen kann der Sonntagsausflug eine Tortur werden. Natürlich sind feste Bergschuhe das Um und Auf, beim Kauf der Bekleidung sollte nicht nur darauf geachtet werden, dass diese atmungsaktiv ist, sondern auch darauf, dass sie genügend Bewegungsfreiheit und Schutz vor Nässe bietet.

Auch wenn es oft nicht so vorkommen mag, die Fortbewegung im freien Gelände und abseits von markierten Pisten, ist und bleibt ein Risiko, daher sollte es auch für Schneeschuhwanderer selbstverständlich sein, wie bei den Skitouren Lawinenverschüttetensuchgerät, Sonde und Schaufel mitzutragen. Zudem sollte man während den Schneeschuhwanderungen in Südtirol das Wild möglichst ungestört lassen und Bäume nicht beschädigen. Daher sollte man es unterlassen, in Nähe von Futterstellen zu wandern und es vermeiden, sich an Waldrändern und in Jungwäldern aufzuhalten.

Warum Schneeschuhwandern so gesund ist, lesen Sie hier!

Wellnessurlaub einmal anders!

Ein warmes Bad gegen müde MuskelnHot-Stone Massagen und Aromatherapien gehören fast zu jedem Wellnessangebot dazu, deshalb werden immer verrücktere Therapien entwickelt, um die Kunden zu beeindrucken. Hier haben wir einige ausgefallene Behandlungen aus der ganzen Welt zusammengetragen. Sie werden sich wundern, was außerhalb Südtirols so alles angeboten wird!

Smartphone 25 Minuten Massage

  • Diese Massage konzentriert sich auf die Bereiche, die von allen Smartphonenutzern besonders belastet werden: Den Nacken, durch das ständige nach unten Schauen, die Schultern und die Oberarme, durch das Halten und Drehen des Handys sowie die Finger, welche durch das ständige Tippen beansprucht werden.

Vogelkot gegen Falten

  • In London wird eine Gesichtsmaske aus getrocknetem Vogelkot gegen Falten angeboten, diese soll angeblich wahre Wunder wirke! Diese Maske wird aber nicht aus dem Kot von irgendeinem Vogel hergestellt, sondern aus den Ausscheidungen der Nachtigall. Diese Art von Maske ist in Japan schon seit Jahrhunderten bekannt und wurde bereits von den Geishas verwendet, um ihren klaren Teint zu behalten.

Frieren in Finnland

  • Ein Wellnesstrend der einem das Blut in den Adern frieren lässt! Für mindestens 3 Minuten müssen die Gäste in eine Kältekammer von minus 110 Grad Celsius aushassen, getragen werden dürfen nur Fellschuhe, Fäustlinge und Ohrenschützer. Diese Kältetheraphie soll gegen Stress und Schmerzen helfen.

Thaimassagen mit Elefanten

  • Verspannungen am Rücken werden in Thailand mit Hilfe von Elefantenrüssels beseitigt, bei ganz schlimmen Fällen, kann sogar mit einem Elefantenfuß massiert werden. ein Trainer passt auf, dass der Elefant nicht zu fest auf Sie drauftritt.

Schlangenmassage

  • In Israel werden Sie ca. 20 Minuten lang von ungiftigen Schlangen verwöhnt. Die Tiere schlängeln sich über Körper und Gesicht und der Effekt soll dem einer kalten Kompression ähnlich sein. Diese Art der Behandlung ist natürlich nicht für Menschen mit Schlangenphobie geeignet!

Baden in Alkohol

  • Ein wunderbares Wein- oder Bierbad kann für Entspannung und Wohlbefinden sorgen, aber bitte in dem mit Alkohol verfeinerten Wasser nur baden!

All diese wunderbar verrückten Wellnessbehandlungen haben Sie hoffentlich ein bisschen zum Schmunzeln gebracht! Das wahre Ziel von Wellness ist das Wohlbefinden des Körpers zu steigern und zu entspannen. Unter Wellness versteht man nicht nur Treatments, sondern auch eine gesunde und bewusste Lebensweise. Sie können also auch ganz ohne Vogelkot und Schlangen zu sich finden und im Wellnessurlaub in Südtirol etwas Gutes für sich tun!

Seite 1 von 157123...Letzte »
Die Stilfserjochwettte
Stilfserjochwette Der Hotelchef des Lindenhofs, Joachim Nischler, fährt von Anfang Juli bis Anfang Oktober jeden Dienstag die Rennrad-Tour von Prad (907 m) bis zum Stilfserjoch (2758m)
News per Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

News Dolcevitahotels

Optimaler Ausdauersport für den Winter Kurz vor Jahresschluss hat einen die Arbeit meist fest im Gri [...]

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…! Am kommenden Wochenende ist der erste Advent und mit ihm öffn [...]

Google Blog

Gemütlich und geborgen im Hotel LindenhofWährend draußen die kalten Herbsttage Einzug genommen haben, ist im Hotel Lindenhof Wärme und Geborg [...]

Kunst und Kultur haben im Dolce Vita Hotel Lindenhof ganzjährig einen hohen Stellenwert. Zeitgenössi [...]

Archive

WordPress | optimaclicks | Sitemap | Presse | Social Media | login