Hotelprospekt
Impressionen Lindenhof
Dolce Vita Hotels Newsroom

Dolce Vita Hotels folgen

Dolce Vita Hotels Newsroom

Visit Us On GooglePlusVisit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinCheck Our Feed

Wanderung durch das Suldental

Schneeschuhwandern – Entschleunigung abseits von hektischem Pistentreiben

basecamp_meranWem Skifahren auf überfüllten Pisten zu hektisch ist oder beim Langlaufen den Skatern nicht im Weg stehen möchte, der sollte es mit Schneeschuhwandern probieren! Denn das Winterwandern in Schneeschuhen ist die ruhige Alternative zu den herkömmlichen Wintersportarten!

Worauf man beim Schneeschuhwandern achten sollte

Wenn das Tal über Nacht mit glitzerndem Neuschnee bedeckt wurde, dann macht das Stapfen in knirschendem Weiß nicht nur Spaß, sondern ist auch erholsam und ein Synonim für Entschleunigung. Aber dennoch kommt man auch beim Schneeschuhwandern ins Schwitzen und sollte daher auf hochwertiges Material bei der Bekleidung achten. Ähnlich wie beim Skisport, bietet inzwischen auch der Schneeschuhmarkt einiges an Auswahl für gemütliche Winter- bis hin zu ambitionierten Schneeschuwanderern. Wie auch bei anderen Sportarten sollte man sich auch hier von Experten beraten lassen, denn mit ungeeigneten Scheeschuhen kann der Sonntagsausflug eine Tortur werden. Natürlich sind feste Bergschuhe das Um und Auf, beim Kauf der Bekleidung sollte nicht nur darauf geachtet werden, dass diese atmungsaktiv ist, sondern auch darauf, dass sie genügend Bewegungsfreiheit und Schutz vor Nässe bietet.

Auch wenn es oft nicht so vorkommen mag, die Fortbewegung im freien Gelände und abseits von markierten Pisten, ist und bleibt ein Risiko, daher sollte es auch für Schneeschuhwanderer selbstverständlich sein, wie bei den Skitouren Lawinenverschüttetensuchgerät, Sonde und Schaufel mitzutragen. Zudem sollte man während den Schneeschuhwanderungen in Südtirol das Wild möglichst ungestört lassen und Bäume nicht beschädigen. Daher sollte man es unterlassen, in Nähe von Futterstellen zu wandern und es vermeiden, sich an Waldrändern und in Jungwäldern aufzuhalten.

Warum Schneeschuhwandern so gesund ist, lesen Sie hier!

Seite 1 von 157123...Letzte »
Die Stilfserjochwettte
Stilfserjochwette Der Hotelchef des Lindenhofs, Joachim Nischler, fährt von Anfang Juli bis Anfang Oktober jeden Dienstag die Rennrad-Tour von Prad (907 m) bis zum Stilfserjoch (2758m)
News per Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

News Dolcevitahotels

Eine gute Nachricht für alle Schokoladefans – esst Schokolade, denn sie macht glücklich! Verdanken k [...]

Abnehmen – aber richtig! Viele Menschen haben den selben Wunsch, sie möchten abnehmen! Hier und dort [...]

Google Blog

Rennradkompetenz im Hotel LindenhofFahren wie die Rennradrofis in Südtirol. Ob unterwegs in der großen Gruppe, allein oder im kleinen T [...]

Die 1. Ausgabe der Lindenhof-Hotelzeitung "Suite" ist da. Das Informationsblatt soll kein [...]

Archive

WordPress | optimaclicks | Sitemap | Presse | Social Media | login