Hotelprospekt
Impressionen Lindenhof
Dolce Vita Hotels Newsroom

Dolce Vita Hotels folgen

Dolce Vita Hotels Newsroom

Visit Us On GooglePlusVisit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinCheck Our Feed

Außergewöhnliche Kreationen im Sterne-Restaurant Kuppelrain

Direkt neben dem Bahnhof der Vinschger Bahn in Kastelbell befindet sich das Restaurant Kuppelrain inmitten von tausenden Apfelbäumen. Das Jugendstilgebäude wurde schon um die Jahrhundertwende erbaut. Im Jahre 1988 haben Sonya und Jörg Trafoier den Gastbetrieb übernommen. Mit viel Liebe, Fleiß und Ehrgeiz hat die junge Familie den rustikalen Gasthof in einem „Refugium der Seele“  verwandelt. Im Jahre 2001 erhielt Jörg Trafoier dann den ersten Stern vom Restaurantführer „Michelin“ für seine exzellente Küche, welchen er sich bis heute jedes Jahr aufs Neue verdient hat. Weitere Auszeichnungen folgten prompt: 2010 wurde er vom Feinschmecker zum Koch des Monats gewählt. Das Gourmet-Journal schreibt: „Jörg Trafoier, einer der besten Köche Südtirols, bringt im Kuppelrain Stadtneurotiker zur Besinnung und Hektiker zur Ruhe“. Auch von den Kritikern von „Gambero Rosso“, „Le Guide de l’Espresso“, und „Gault Millau“ wurde der Gasthof für seine Kreationen in höchsten Tönen gelobt.

Die Küche

Der Küchenchef legt besonders großen Wert auf Tradition. Zu seinen Lieferanten zählen vor allem Bauern aus der Umgebung, welche ihm vorzugsweise Produkte aus biologischem Anbau liefern. Diesen hochwertigen Lebensmitteln verleiht er durch sein Können einen außergewöhnlichen Geschmack, den die perfekt abgestimmten Gewürze zusätzlich verstärken. Wenn Sie die Vinschger Marillen, die Marteller Erdbeeren, den Speck oder den Spargel vom Schloss Kastelbell schon kennen, werden Sie überrascht sein welche Aromen ein Künstler und Perfektionist, wie Jörg Trafoier, noch hervorbringen kann. Ein weiterer Baustein seiner Küche sind neben den bodenständigen Gerichten auch überraschende Kombinationen mit mediterranen Produkten, welche ein unvergessliches Geschmackserlebnis bieten.

Familien-Betrieb durch und durch…

Kuppelrain- family

Einen großen Beitrag zum Erfolg des Restaurants hat auch Jörgs Frau Sonya Egger beigetragen. Sie hat die Sommelier-Prüfung erfolgreich abgeschlossen und ist Mitglied in der Vereinigung „Donne del Vino“. Im Weinkeller des Restaurants Kuppelrain pflegt Sie liebevoll jede einzelne Falsche und kann somit zu jedem Gericht einen überaus passenden Tropfen empfehlen. Auch der Sohn Kevin hat inzwischen seine Kochlehre beendet und konnte bei einem Praktikum dem jüngsten 3 Sternekoch Europas, Andreas Caminada im Schloss Schauenstein in Fürstenau über die Schulter schauen. Die Tochter Nathalie kehrt mit einem Konditoren- und Patisserie- Diplom in den Familien-Betrieb zurück.

Viele Gäste im Dolce Vita Hotel Lindenhof konnten den Gourmettempel schon besuchen. Dieses unvergessliche Dinner ist nur ein Punkt des romantischen Pauschalangebots Dolce Vita Kuscheltage.

Verwandte Beiträge:

Südtirol Design- und Wellnesshotel Lindenhof

Kommentieren

Die Stilfserjochwettte
Stilfserjochwette Der Hotelchef des Lindenhofs, Joachim Nischler, fährt von Anfang Juli bis Anfang Oktober jeden Dienstag die Rennrad-Tour von Prad (907 m) bis zum Stilfserjoch (2758m)
News per Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Archive

WordPress | optimaclicks | Sitemap | Presse | Social Media | login