Hotelprospekt
Impressionen Lindenhof
Dolce Vita Hotels Newsroom

Dolce Vita Hotels folgen

Dolce Vita Hotels Newsroom

Visit Us On GooglePlusVisit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinCheck Our Feed

Der Ötzi Alpin Marathon am 20. April 2013

Der Ötzi Alpin Marathon im Vinschgau gehört fast schon zu den Saisonhöhepunkten der Teilnehmer und lockt seit nun bereits 10 Jahren Topathleten und viele Zuschauer ins Schnalstal und nach Naturns.

Die Geschichte des Ötzi Alpinmarathon

Der Ötzi Alpin MarathonVor genau 10 Jahren entstand die Idee dieses alpinen Extremtriathlon in den Reihen des damals neu gegründeten Amateurclub Ötzi Alpin Marathon. Der Idee des Triathlon „Von der Blüte zum Gletscher“ folgte rasch eine Planung und Umsetzung. Nur im Vinschgau, dem Tal der Gletscher und Millionen von Apfelblüten, kann so ein einzigartiges Motto umgesetzt werden. Die Athleten kämpfen sich von der Vinschger Talebene bei frühlingshaften Temperaturen und umgeben von blühenden Apfelbäumen, hinauf in die rauhe Welt des ewigen Eises und der Heimat des Ötzi, empor bis auf den Schnalstaler Gletscher auf 3.200 Metern. Hier in unmittelbarer Nähe  liegt sogar der Fundort der bekannten Gletschermumie, welche heute im Archäologiemuseum in Bozen ausgestellt ist und dort auch bestaunt werden kann.

Der Verlauf des Ötzi Marathons

Zu den Herausforderungen des Triathlons gehören die völlig unterschiedlichen klimatischen Bedingungen im Start- sowie Zielbereich des Ötzi Alpin Marathon. Die Teilnehmer, darunter bekannte Profis und auch Freizeitsportler, müssen eine Marathondistanz von 42,195 km und 3.242 Höhenmeter bewältigen, dies alles mit dem Mountainbike, zu Fuß und mit den Tourenskiern. Gestartet wird im Zentrum von Naturns als Einzelkämpfer oder im Dreierteam. Die ersten 24,2 km müssen auf dem MTB bestritten werden, ab dem Ort Unser Frau im Schnalstal beginnt die Laufstrecke, diese führt bis nach Kurzras und am Vernagter Stausee vorbei. Die letzten 6,2 km und 1.201 Höhenmeter sind auf Tourenskiern zu bewältigen, um dann das Ziel beim Bergrestaurant Grawand zu erreichen.

Also, sollte es mit dem Training für die Teilnahme etwas eng werden, dann freuen wir uns, wenn Sie gemeinsam mit uns die Athleten entlang der Strecke und im Ziel eifrig anfeuern!

Bild: www.naturns.it

Verwandte Beiträge:

Südtirol Design- und Wellnesshotel Lindenhof

Kommentieren

Die Stilfserjochwettte
Stilfserjochwette Der Hotelchef des Lindenhofs, Joachim Nischler, fährt von Anfang Juli bis Anfang Oktober jeden Dienstag die Rennrad-Tour von Prad (907 m) bis zum Stilfserjoch (2758m)
News per Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Archive

WordPress | optimaclicks | Sitemap | Presse | Social Media | login