Hotelprospekt
Impressionen Lindenhof
Dolce Vita Hotels Newsroom

Dolce Vita Hotels folgen

Dolce Vita Hotels Newsroom

Visit Us On GooglePlusVisit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinCheck Our Feed

Der Schafübertrieb im Schnalstal – eine Tradition seit vielen Jahrhunderten

Bereits seit vielen Jahrhunderten bewältigen die Hirten im Schnalstal mit ihren Schafen den Marsch über das Hochjoch und das Niederjoch ins Ötztal, wo diese Weideflächen besitzen. Es ist ein uraltes Weiderecht im Ötztal, welches den Schnalser Schafbauern schon im Mittelalter zugesprochen wurde. Die Weiden in der trockenen Vinschger Region geben weniger Futter ab als jene jenseits des Alpenhauptkammes. Deshalb wird diese Tradition auch heute noch weiter geführt. Bis zu 4000 Schafe werden jährlich auf dem 12 Stündigen Marsch auf-, und im September wieder abgetrieben. Die glückliche Rückkehr der Schafe beim Schafabtrieb wird mit einem zünftigen Hirtenfest ausgiebig gefeiert. Und nun ist es wieder soweit. Die Schafe kommen in 2 Schüben im Schnalstal an. Der erste Trupp kommt am 11.09.2011 in Kurzras an und der zweite dann am 17.09.2011 über das Niederjoch in Vernagt. Es gibt auch die Möglichkeit die Schafe ein Stückchen zu begleiten. Eine tolle Erfahrung! Vom Hotel Lindenhof sind die beiden Ankunftsorte innerhalb 30 Minuten mit dem Auto zu erreichen.
Termine:Sc
–    Sonntag, 11.09.2011: Ab 11:00 Uhr Hirtenfest in Kurzras; 15.00 – 16.00 Uhr Eintreffen der Schafe. (Man kann hier mit der Pistenraupe ab der Bergstation Grawand bis zum Hochoch gebracht werden und anschließend mit den Schafen ins Tal zurück wandern)
–    Samstag, 17.09.2011: Ab 11:00 Uhr Hirtenfest in Vernagt, 12.00 – 13.00 Uhr Eintreffen der Schafe. (Es empfiehlt sich bis in den Hauptort Unser Frau zu fahren, die Autos stehen zu lassen und mit dem Shuttledienst, welcher ständig verkehrt bis nach Vernagt fahren)

Vom Ötztal ins Schnalstal 12 Stunden marschieren

Verwandte Beiträge:

Südtirol Design- und Wellnesshotel Lindenhof

Kommentieren

Die Stilfserjochwettte
Stilfserjochwette Der Hotelchef des Lindenhofs, Joachim Nischler, fährt von Anfang Juli bis Anfang Oktober jeden Dienstag die Rennrad-Tour von Prad (907 m) bis zum Stilfserjoch (2758m)
News per Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Archive

WordPress | optimaclicks | Sitemap | Presse | Social Media | login