Hotelprospekt
Impressionen Lindenhof
Dolce Vita Hotels Newsroom

Dolce Vita Hotels folgen

Dolce Vita Hotels Newsroom

Visit Us On GooglePlusVisit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinCheck Our Feed

Latschenöl aus dem Sarntal


latsche_linieIm Herzen von Südtirol liegt das Sarntal, es ist die größte Gemeinde des Landes. Dort wird das kostbare Latschenöl seit Generationen hergestellt. Hoch oben in den Sarner Bergen sind die Bedin
gungen ideal für den Wuchs der Latschenkiefer. Das alpine Klima, die klare Bergluft und die besondere Beschaffenheit des Bodens sind die Merkmale welche die Latschenkiefer formen. Zwischen 1.600m und 2.400m wächst die Sarner Latsche auf einem sauren Silikat-Boden. Diese Flächen sind geographisch geschützt und die Ernte erfolgt unter forstamtlicher Aufsicht und ist PEFC zertifiziert. Für einen Liter des kostbaren Öls werden ca. 250kg Nadeln benötigt. Durch Wasserdampfdestillation wird das Öl heraufgefiltert und anschließend gelagert. Dieses Herstellungsverfahren hat im Sarntal eine lange Tradition und das Wissen über die beste Erntezeit, Hack- und Brenntechnik, sowie die richtige Lagerung werden von Generation zu Generation weitergegeben. Das Endergebnis darf dann das Qualitätssiegel „Sarner Latsche – original – pinus sarentensis“ tragen.

Die besondere Kraft des Latschenöls

Verwendet wird das hochwertige Öl vor allem bei Entspannungsbädern oder bei Fuß- und Arm-Wechselbädern, als Wickel oder Aufguss und als Zusatz in Peelings. Das Öl wirkt durchblutungsfördernd und kann auch zur Einreibung bei Rheumabeschwerden, Muskelverspannungen und Gicht verwendet werden. Zudem steckt in der Sarner Latsche ein wirksames Antioxidantium das die Hautalterung verlangsamt und Hauterkrankungen hemmt. Dies hängt auch damit zusammen, dass die Haut bei regelmäßiger Verwendung zusätzlich mit mehr Sauerstoff und Vitaminen versorgt wird und somit die Regenerationsprozesse aktiviert und die Zellaktivität trainiert. Durch die Tatsache, dass es sich um ein reines Naturprodukt handelt, ist die Verträglichkeit relativ hoch. Es wird vermutet, dass bei der Verträglichkeit auch die Höhenlage und der spezielle Boden eine Rolle spielen.

Produke Folder

Pflegelinie Trehs

Die Pflegelinie Trehs® verfolgt einen gesundheitsorientierten Ansatz moderner Kosmetik und greift dabei auf das alte Hausmittel Sarner Latsche zurück. Dort sind die Urtümlichkeit, die Reinheit und das Brauchtum des Sarntals vereint. Die Vielfalt der Produkte reicht von ätherischen Ölen über die Körpermilch aus der Sarner Latsche bis hin zur Sportcreme. Auch im Beautyfolder des Dolce Vita Hotel Lindenhof finden Sie diverse Körpermassagen, Aromabäder und Peeling-Behandlungen für welche das besondere Öl aus dem Sarntal verwendet wird. Ihre Haut wird die Kraft der Berge spüren.

Verwandte Beiträge:

Südtirol Design- und Wellnesshotel Lindenhof

Kommentieren

Die Stilfserjochwettte
Stilfserjochwette Der Hotelchef des Lindenhofs, Joachim Nischler, fährt von Anfang Juli bis Anfang Oktober jeden Dienstag die Rennrad-Tour von Prad (907 m) bis zum Stilfserjoch (2758m)
News per Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Archive

WordPress | optimaclicks | Sitemap | Presse | Social Media | login