Hotelprospekt
Impressionen Lindenhof
Dolce Vita Hotels Newsroom

Dolce Vita Hotels folgen

Dolce Vita Hotels Newsroom

Visit Us On GooglePlusVisit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinCheck Our Feed

Merano Vitae – das Festival der Gesundheit

Bereits zum 4. Mal findet heuer in der Kurstadt das Gesundheitsfestival Merano Vitae statt. Vom 1. April bis zum 31. Mai 2014, dreht sich in der Stadt an der Passer alles um die Gesundheit und das Wohlbefinden. Verschiedene Workshops, diverse Verkostungen, zahlreiche Wanderungen und Seminare, sollen die Besuchern sensibilisieren und dabei das Bewusstsein für die Balance von Körper und Geist schärfen. Zudem ist es den Veranstaltern ein großes Anliegen, die Lust auf Bewegung und gesundes Essen zu steigern.

Merano Vitae Frühstück und wertvolle Erlebnisorte

Merano VitaeZusätzlich zu den abwechslungsreichen Programmpunkten, bieten die Merano Vitae Erlebnispunkte die Möglichkeit, an ganz besonderen Orten Kraft und Energie zu tanken. Es handelt sich um Orte, inmitten der Südtiroler Natur, die helfen sollen, die innere Balance zu erreichen. Zu diesen Erlebnisorten gehören die Therme Meran, der Partschinser Wasserfall, das Naturbad Garganzon, der Klostergarten Galanthus und der Kränzelhof. Sie alle zeichnen sich durch gesundheitsfördernde Energie, heilsame Kräfte und eine belebende Wirkung aus. Einige Betriebe im Meraner Land sorgen mit dem Merano Vitae Frühstück zudem für einen schwungvollen Start in den Tag und verwöhnen die Gäste mit frischen Brötchen, hausgemachter Marmelade, süßem Südtiroler Honig, wohltuenden Kräutertees und vielen weiteren hochwertigen Produkten aus Südtirol.

Programmübersicht Merano Vitae

  • Jeden Montag im April und Mai finden Nachtwanderungen zum Partschinser Wasserfall statt, auch die Vollmondwanderungen zum Knottnkino werden die Naturliebhaber begeistern.
  • Wer Natur und Kultur kombinieren möchte, der wird sich bei der Wasserwanderung entlang des Marlinger Waalweges und auf den Spuren der historischen Bewässerungskanäle wohl fühlen, dabei kann man noch Wissenswertes über den Apfelanbau in Südtirol erfahren.
  • Jeden Montag und Donnerstag ist Bewegung angesagt, denn an diesen Tagen organisiert die Ötzi Bike Academy Naturns erlebnisreiche Radtouren.
  • Wer es ruhiger bevorzugt, der ist beim Yoga-Meeting vom 9. bis zum 11. Mai bestens aufgehoben.
  • Am 14. Mai lädt Italiens Jungbauer des Jahres 2007 Walter Moosmaier in das Passeiertal ein. Auf seinem Bio-Bauernhof verwöhnt er die Gäste mit Spezialitäten aus der Region.
  • Vom 14. April bis 12. Mai steht der edle Spargel im Mittelpunkt des Geschehens und wer kulinarisch etwas Außergewöhnliches erleben möchte, der darf sich die Löwenzahnwochen in Deutschnonsberg nicht entgehen lassen!
  • Auf dem (Un)Kräutermarktl in Schenna werden alte Pflanzensorten und verschiedenste Kräuter verkauft, im Anschluss an das Marktgeschehen kann man an einer Kräuterwanderung teilnehmen.
  • Alle Botanikfans sollten sich den Termin für den Garten- und Pflanzenmarkt in Algund im Kalender notieren!

Das Dolce Vita Hotel Lindenhof liegt nur wenige Kilometer von der Stadt Meran entfernt und ist einfach und bequem mit dem Auto oder der Vinschger Bahn zu erreichen!

Verwandte Beiträge:

Südtirol Design- und Wellnesshotel Lindenhof

Kommentieren

Die Stilfserjochwettte
Stilfserjochwette Der Hotelchef des Lindenhofs, Joachim Nischler, fährt von Anfang Juli bis Anfang Oktober jeden Dienstag die Rennrad-Tour von Prad (907 m) bis zum Stilfserjoch (2758m)
News per Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Archive

WordPress | optimaclicks | Sitemap | Presse | Social Media | login