Hotelprospekt
Impressionen Lindenhof
Dolce Vita Hotels Newsroom

Dolce Vita Hotels folgen

Dolce Vita Hotels Newsroom

Visit Us On GooglePlusVisit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinCheck Our Feed

Südtiroler Kastanienherzen

Südtiroler Kastanien schmecken gebraten, aber auch als süße Kastanienherzen!

Im Herbst ist in Südtirol Törggelezeit und zur Törggelezeit dürfen gebratene Kastanien natürlich nicht fehlen! Aber man kann Kastanien auch anders zubereiten und diese als süße Kastanienherzen genießen! Kastanienherzen bestehen aus Kastanienpüree, überzogen von dunkler Kuvertüre und mit etwas feiner Sahne abgedeckt. Dieser süßen Versuchung kann man im Herbst in ganz Südtirol nachgeben, aber auch zu Hause kann man diese Kastanienherzen ganz einfach selbst zubereiten, wer keine frischen Kastanien zu Verfügung hat, kann auch auf Kastanienpüree aus dem Handel zurückgreifen!

Zutaten und Zubereitung von Kastanienherzen

Für 8 Südtiroler Kastanienherzen:

  • 1 kg Kastanien
  • 200 g Puderzucker
  • 200 g dunkle Kuvertüre
  • 200 ml Sahne
  • 2 EL Zucker

Die Kastanien ungeschält für etwa 60 Minuten weich kochen, dann die Kastanien in der Mitte auseinander schneiden und das Kastanienmark mit einem Löffel herausholen – das Kastanienmark durch eine Kartoffelpresse drücken und mit dem Puderzucker vermengen, bis eine formbare Masse daraus entsteht – aus der Kastanienmasse die Herzen formen – die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen – die geformten Kastanienherzen mit der Spitze in die flüssige Schokolade tauchen und zum Trocknen auf eine Alufolie oder Backpapier legen – so bald die Herzen getrocknet sind mit einem Messer vorsichtig etwas von der Kastanienmasse herausschneiden – die Sahne mit dem Zucker steif schlagen und dann in einen Spritzbeutel füllen und die Öffnung der Kastanienherzen spritzen – ….und schon fertig sind die Südtiroler Kastanienherzen!

Weitere tolle Rezepte zum Nachkochen gibt es in unserem Lindenhof Kochbüchlein! - Wir wünschen gutes Gelingen!


Verwandte Beiträge:

Südtirol Design- und Wellnesshotel Lindenhof

Kommentieren

Die Stilfserjochwettte
Stilfserjochwette Der Hotelchef des Lindenhofs, Joachim Nischler, fährt von Anfang Juli bis Anfang Oktober jeden Dienstag die Rennrad-Tour von Prad (907 m) bis zum Stilfserjoch (2758m)
News per Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

News Dolcevitahotels

Hawaiianisch entspannen Lomi Lomi Nui als eine Massage zu bezeichnen, ist zwar nicht falsch, wäre ab [...]

Auch wenn sich der Herbst noch von seiner schönsten Seite zeigt, es dauert nicht mehr lange und die [...]

Google Blog

Gemütlich und geborgen im Hotel LindenhofWährend draußen die kalten Herbsttage Einzug genommen haben, ist im Hotel Lindenhof Wärme und Geborg [...]

Kunst und Kultur haben im Dolce Vita Hotel Lindenhof ganzjährig einen hohen Stellenwert. Zeitgenössi [...]

Archive

WordPress | optimaclicks | Sitemap | Presse | Social Media | login